Gesundheit
Konzept für sicheres Trinkwasser
Auch in Bad Staffelstein ist sauberes Trinkwasser aus dem Wasserhahn von großer Bedeutung.
Foto: Symbolbild/dpa
Bad Staffelstein – Neue Versorgungspläne in Bad Staffelstein stoßen auf Bedenken der Bürger. Der schlechte Zustand der Quellen macht neue Strukturen notwendig.

Rekordbesuch bei der Bürgerversammlung: Rund 90 Zuhörer, davon ein Viertel aus Stublang, wollten am Mittwochabend erfahren, wie es um ihre Trinkwasserversorgung und vor allem um ihre Quelle steht. Im Vorfeld waren die Bürger immer wieder aufgefordert worden, ihr Wasser abzukochen. Auch die Einwohner von Horsdorf und Loffeld waren betroffen.Für die langfristige Sicherstellung der Versorgung wurden die bestehenden Anlagen überprüft und erforderliche Maßnahmen in einem Versorgungskonzept zusammengefasst.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.