Ortsentwicklung
Von Brücken und Bauland
Am Dornigweg ist die Sandsteinbrücke in keinem guten Zustand und müsste dringend saniert werden.
Foto: Monika Schütz
Loffeld – Der neue Ortsbeauftragte Simon Schmitt will Projekte seiner Vorgängerin vorantreiben und eigene Ideen umsetzen.

Ortsbeauftragter Simon Schmitt kümmert sich gerne um die Anliegen seiner 269 Bürger und möchte einige Projekte seiner Vorgängerin zu Ende oder mindestens weiterbringen. Eine Idee von Regina Wilmer war es beispielsweise, das alte Loffelder Backhäuschen in ein kleines Museums-Backhäuschen umzuwandeln. Dazu müsste es jedoch erst saniert werden. Aktuell sind Fenster und Tür notdürftig abgedeckt, einige Sandsteine sind mehr in schlechtem als in rechtem Zustand – schade, findet Simon Schmitt. Auch ein weiteres Projekt der früheren ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich