Mittelschule
Kunstadts Schulverband will größeres Einzugsgebiet
Die Zahl der Schüler an der Mittelschule Altenkunstadt ist weiterhin rückläufig.
Die Zahl der Schüler an der Mittelschule Altenkunstadt ist weiterhin rückläufig.
Foto: Stephan Stöckel
Altenkunstadt – Trotz digitaler Topausstattung gehen die Schülerzahlen in der Mittelschule Altenkunstadt zurück. Der Schulverband will den Schulsprengel erweitern.

In der Mittelschule Altenkunstadt wird seit über einem Jahrzehnt Digitalisierung großgeschrieben. Sie war eine der ersten Bildungseinrichtungen im Landkreis Lichtenfels, die grüne Kreidetafeln durch digitale Whiteboards ersetzt hatte. Inzwischen nagt auch an ihnen der Zahn der Zeit."Die Whiteboards werden schrittweise durch hochmoderne und interaktive Laserbeamer ersetzt", teilte Schulleiter Manfred Heinbuch den Mitgliedern des Schulverbandes Altenkunstadt, dem die Nachbarkommunen Altenkunstadt, Burgkunstadt und Weismain angehören, am Mittwochnachmittag im Altenkunstadter Rathaus mit.Der Altenkunstadter ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren