Wieder Lichtenfels
Gewaltbereite Betrunkene stören Sitzung
Ratlosigkeit spiegelte sich in manchen Gesichtern am Rande der Stadtratssitzung, als zum zweiten Mal in diesem Jahr die Polizei gerufen werden musste.
Ratlosigkeit spiegelte sich in manchen Gesichtern am Rande der Stadtratssitzung, als zum zweiten Mal in diesem Jahr die Polizei gerufen werden musste.
Foto: Popp
Lichtenfels – Randale vor der Stadthallentür: Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr musste die Polizei zu einer Stadtratssitzung anrücken.

Die Schläge gegen die Glasfront der Stadthalle waren im großen Saal laut wummernd vernehmbar und ließen nichts Gutes vermuten. Nachdem sie nicht nachließen, standen Stadträte und auch der Bürgermeister auf, um im Foyer nachzusehen, was da los war. Für die Einlasskontrolle unter den geltenden 3G-Regeln waren am Montagabend einmal mehr Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsdienstes zuständig. Die beiden – ein Mann und eine Frau – sahen sich gegen 19.30 Uhr mit zwei offensichtlich stark alkoholisierten Männern inklusive frei ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter