Pandemie
Reiserückkehrer treiben die Inzidenz hoch
Das Landratsamt Lichtenfels bietet zusätzliche Impfmöglichkeiten an – auch für Menschen, die eine Drittimpfung haben möchten.
Das Landratsamt Lichtenfels bietet zusätzliche Impfmöglichkeiten an – auch für Menschen, die eine Drittimpfung haben möchten.
Foto: Fabian Sommer/dpa
Lichtenfels – Mit Covid infizierte Urlauber sorgen dafür, dass der Inzidenzwert im Kreis Lichtenfels steigt. Er liegt nun mit 42,0 deutlich über der 35er-Marke.

Wenngleich die Aussagekraft der Inzidenzzahlen derzeit kontrovers diskutiert wird, sind diese Zahlen doch weiterhin eine Messlatte, die Vergleiche zum zeitlichen Verlauf ermöglicht. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Lichtenfels lag am Mittwoch noch bei 28,5 mit fünf Neuinfizierten. Am Donnerstag kletterte dieser Wert in der Berechnung des Landratsamts auf 40,4, weil zehn Neuinfizierte hinzugekommen waren. Das Robert-Koch-Institut (RKI) ging an diesem Tag noch von 28,5 aus. Am Freitag korrigierte dann auch das RKI seinen Zahlenwert auf 42,0.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren