Baupläne am Kurhotel
18 Meter hohes Dach sorgt für Irritationen
Das Kurhotel soll erweitert werden. Ein neues, rund 18 Meter hohes  Gebäude ist unweit der Straße "Am Kurpark" (im Bildvordergrund) vorgesehen.
Das Kurhotel soll erweitert werden. Ein neues, rund 18 Meter hohes Gebäude ist unweit der Straße "Am Kurpark" (im Bildvordergrund) vorgesehen.
Foto: Matthias Einwag
Bad Staffelstein – Überrascht von der Höhe eines geplanten Neubaus am Kurhotel an der Obermain-Therme zeigten sich einige Stadträte. Die Planänderungen werden trotzdem genehmigt.

Nach über 30 Jahren seines Bestehens soll das Kurhotel an der Obermain-Therme erweitert werden. Das Projekt ist in zwei Bauabschnitte aufgeteilt. Bauamtsleiter Michael Hess stellte dem Stadtrat die Pläne vor. Kern der Erweiterung seien ein neuer Hoteltrakt parallel zur Kurpark-Straße, der über eine Event-Halle mit den bestehenden Gebäuden verbunden werden soll. Der Erweiterungsbau liege zwar außerhalb eines Bebauungsfensters, wie Hess sagte, doch sei der Änderungsbeschluss bereits von Stadtrat gefasst und das gemeindliche Einvernehmen ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter