Verkehrsdebatte
Tempo 30 ist fast überall die Regel
Die Bamberger (Bild) und die Lichtenfelser Straße verleiten zum Schnellfahren. Hier gilt Tempo 50 km/h, weil die Staatsstraße 2197 über diese beiden Straßen verläuft.
Die Bamberger (Bild) und die Lichtenfelser Straße verleiten zum Schnellfahren. Hier gilt Tempo 50 km/h, weil die Staatsstraße 2197 über diese beiden Straßen verläuft.
Foto: Matthias Einwag
Bad Staffelstein – Probleme mit Rasern gibt es in Bad Staffelstein kaum. Doch an einigen Stellen könnte ein Versuch, Geschwindigkeit herauszunehmen, trotzdem Sinn haben.

Braucht die Kurstadt mehr Verkehrsberuhigung, sind weitere Tempo-30-Zonen notwendig? Wir haben uns im Stadtkern umgesehen und sind zum Ergebnis gekommen, dass die meisten Straßen bereits auf Tempo 30 beschränkt sind oder dass wegen der räumlichen Enge die erlaubten 50 km/h ohnehin nicht gefahren werden können. Ausnahmen bilden die Lichtenfelser und die Bamberger Straße, wo 50/km/h gilt.Eine Bestandsaufnahme: Auf dem Äußeren Frankenring mit seinen 70- sowie 50 km/h-Bereichen besteht kein Grund, die Geschwindigkeit zu begrenzen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren