Experimente
Klimakoffer an der Schule: den Wandel verstehen
Im Meranier-Gymnasium gibt es jetzt den ersten Klimakoffer. Physiklehrer Hannes Mann zeigt, welche Experimente zur Erderwärmung damit möglich sind. Hier ist der Aufbau für den Albedo-Effekt zu sehen.
Foto: Tim Birkner
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Lichtenfels – Mit Experimenten aus dem Klimakoffer können die Schülerinnen und Schüler des Meranier-Gymnasiums in Lichtenfels verstehen, wie der Klimawandel funktioniert.

Mit Experimenten aus dem Klimakoffer können die Schülerinnen und Schüler des Meranier-Gymnasiums verstehen, wie der Klimawandel funktioniert. Physiklehrer Hannes Mann freut sich über den ersten von zwei Koffern. „Mit einem einfachen Aufbau lässt sich schnell zeigen, was gerade passiert“, sagt er und baut nebenher eine normale Lampe und zwei Thermometer auf.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.