Artenvielfalt
Neue Lebensräume in Marktzeuln
Noch mehr Lebensräume für Insekten:  Marktzeuln nimmt am kommunalen Grünflächenpflege-Projekt „Natürlich Bayern“ teil.
Foto: Corinna Tübel
Marktzeuln – In der Marktgemeinde sollen künftig Blühflächen für Insekten entstehen. Dafür brauchen die Verantwortlichen aber Hilfe.

Die Gemeinde Marktzeuln nimmt am kommunalen Grünflächenpflege-Projekt „Natürlich Bayern“ teil. In der jüngsten Gemeinderatssitzung informierte Bürgermeister Gregor Friedlein-Zech über die Initiative zum Schutz der heimischen Insekten. Die Landschaftspflegeverbänden setzen deren Maßnahmen vor Ort um. Die Mitarbeiter fertigen individuelle Steckbriefe für die betreffenden Flächen an und gestalten diese entsprechend als Lebensräume für Insekten. Zudem beraten sie die Bauhöfe bezüglich der weiteren Pflege der Flächen, etwa zur Mahd. ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal