Läden unterstützen
Kurzzeitparkzone soll die Lage entschärfen
Parkprobleme gibt es in diesem Teil der Bahnhofstraße. Kurzzeitparkzonen mit ein bis zwei Stunden Parkzeit sollen das ändern.
Parkprobleme gibt es in diesem Teil der Bahnhofstraße. Kurzzeitparkzonen mit ein bis zwei Stunden Parkzeit sollen das ändern.
Foto: che
Redwitz – Redwitz beschloss Stellflächenkonzept in der Bahnhofstraße. Videoüberwachung an und in der Loggia soll Missstände beenden.

Mit Parkproblemen in der Bahnhofstraße durch Dauerparker vor Geschäften hatte sich der Gemeinderat in seiner Sitzung auseinanderzusetzen. Beschlossen wurde, an der Loggia zum Schutz der öffentlichen Anlage und zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und Ordnung eine Videoüberwachung zu installieren. Der Gemeindeetat liegt im Plan.Bürgermeister Jürgen Gäbelein schickte voraus, dass ihn das Thema der Parkprobleme in der Bahnhofstraße seit seiner Amtseinführung beschäftige. Schlichtungsgespräche hätten zu keinem Erfolg geführt.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren