Überprüfung
Wem gehört das alte Altenheim?
In das ehemalige Altenheim der Maiacher Stiftung (rechts im Bild) ist im Mai dieses Jahres durch die Kinderkrippe im Erdgeschoss zumindest teilweise wieder Leben eingezogen. Links im Bild das Altenwohnhaus Nordgauerstraße 1.
In das ehemalige Altenheim der Maiacher Stiftung (rechts im Bild) ist im Mai dieses Jahres durch die Kinderkrippe im Erdgeschoss zumindest teilweise wieder Leben eingezogen. Links im Bild das Altenwohnhaus Nordgauerstraße 1.
Foto: Popp
Lichtenfels – Das Stiftungsvermögen zu ergründen, hat Monate gedauert. Einem Verkauf des Gebäudes Nordgauerstraße 2 steht demnach nichts entgegen.

Doch die Entscheidung obliegt dem Lichtenfelser Stadtrat.Das frühere Altenheim steht seit 2012 leer. Vielen Menschen tut das im Herzen weh; bei Bürgerversammlungen und Diskussionsrunden kam das Thema mehrfach zur Sprache. Mit dem Einzug einer Kinderkrippe im Frühjahr wurde wenigstens das Erdgeschoss wieder mit Leben erfüllt. Über dem weiteren Schicksal des Gebäudes schwebt immer noch ein Fragenzeichen. Für die angedachte Generalsanierung, einen Umbau zu Apartments, um dort betreutes Wohnen anbieten zu können, fehlt ein Investor. Seitens der Stadt haben derzeit andere millionenteure Vorhaben Priorität.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren