Nach Insolvenzantrag
Bäckerei Schedel: Gibt es noch Hoffnung?
Die Verkaufsstelle der Bäckerei Schedel in der Viktor-von-Scheffel-Straße in Lichtenfels ist, wie alle anderen Filialen, geschlossen.
Die Verkaufsstelle der Bäckerei Schedel in der Viktor-von-Scheffel-Straße in Lichtenfels ist, wie alle anderen Filialen, geschlossen.
Foto: Popp
Lichtenfels – Ein Gutachter prüft aktuell die Lage der GmbH. Die Kunden hoffen derweil, dass für die Filialen vor Ort das letzte Wort noch nicht gesprochen ist.

Seit rund 14 Tagen sind alle Filialen der Bäckerei Schedel geschlossen. Der Insolvenzantrag nach einem einwöchigen Betriebsurlaub hatte Personal wie Kunden überrascht. Doch wie geht es nun weiter? Viel Hoffnung darauf, dass ein bereits eingestellter Betrieb wieder aufgenommen wird, bestehe nicht. Diese Einschätzung ist aus der Kanzlei Wittmann zu vernehmen. Der Kronacher Rechtsanwalt Jürgen Wittmann wurde vom Amtsgericht mit einem Gutachten beauftragt, nach dem es zu entscheiden gilt, ob überhaupt ein Insolvenzverfahren eingeleitet werden ...

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter