Guter Start
Die Gäste kommen wieder in die Kurstadt
Ganze 296 Übernachtungsgäste wurden dem Kur- und Tourismusservice im gesamten Monat Januar gemeldet. Das ist - wenn man das Wort „Auslastung" hier überhaupt verwenden darf - ein Minus gegenüber dem Vorjahr von mehr als 91 Prozent.
Ganze 296 Übernachtungsgäste wurden dem Kur- und Tourismusservice im gesamten Monat Januar gemeldet. Das ist - wenn man das Wort „Auslastung" hier überhaupt verwenden darf - ein Minus gegenüber dem Vorjahr von mehr als 91 Prozent.
Foto: Tobias Kindermann
Bad Staffelstein – Nach dem coronabedingten Totaleinbruch steigen die Übernachtungszahlen in Bad Staffelstein wieder.

Langsam wird es wieder. Seit Juni sind die Übernachtungszahlen der Gäste deutlich angestiegen und liegen sogar schon auf 80 Prozent des Niveaus vor Corona, also vom Jahr 2019. Anne Maria Schneider, Leiterin des Kur- und Tourismusservice Bad Staffelstein, hatte bei der Tagung des Tourismusausschusses die aktuellen Zahlen von diesem und vom Vorjahr dabei. Zuvor gab sie beim Treffen, das diesmal im Best Western (BW) Plus Kurhotel an der Obermain Therme stattfand, einen Rückblick auf die vergangenen Monate.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren