Besser als erwartet
War es wirklich ein schlechter Sommer?
Begeisterung im Kurpark in Bad Staffelstein beim ABBA-Cover-Konzert. Dort war Platz für bis zu 950 Gäste.
Begeisterung im Kurpark in Bad Staffelstein beim ABBA-Cover-Konzert. Dort war Platz für bis zu 950 Gäste.
Foto: Monika Schütz
LKR Lichtenfels – Der Start nach dem Lockdown ist gelungen. Die Region kann schon jetzt eine gute Bilanz ziehen. Nur eines lief nicht gut.

Kommen die Gäste wieder, wie läuft es in der Obermain-Therme, können Konzerte stattfinden und wenn ja wie? Seit Mai findet der Tourismus aus dem Lockdown heraus. Dafür hinterließ das schlechte Wetter Spuren.Innen topIm Mai ging es wieder los mit Tourismus und Gastronomie. Für die Obermain-Therme mit Erfolg: „Es lief besser als nach dem ersten Lockdown im vergangenen Jahr“, sagt Werkleiter Hans Josef Stich. Bis zu 960 Personen dürfen das Bad gleichzeitig besuchen, an einigen Tagen gab es deshalb zeitweise einen Zugangsstopp. 2020 lagen die Besucherzahlen zwischen einem Drittel und der Hälfte darunter.

Weiterlesen mit
Kostenlos testen
  • exklusiv
  • regional
  • hintergründig
1 Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Mit Zeitungsabo neu registrieren