Schandfleck der ...
Lichtenfels: Weiter Stillstand am Bergschloss
Das marode Bergschloss in Lichtenfels steht seit rund fünf Jahren leer.
Das marode Bergschloss in Lichtenfels steht seit rund fünf Jahren leer.
Foto: Tobias Kindermann
Lichtenfels – Die Ruine wird so schnell nicht verschwinden, auch wenn die Kirche als Besitzer sich das dringend wünscht. Pfarrer Roland Neher hat ein Problem.

Auch nach rund fünf Jahren Leerstand ist nicht absehbar, wann sich die Lage am Lichtenfelser Bergschloss ändert. Mittlerweile ist das Gebäude in Teilen so eingewachsen, dass es hinter einer dichten Wand aus grünen Blättern von Bäumen und Büschen verschwindet. Sie überdecken auch die schlimmsten Ecken des Verfalls: Auf der Seite, die Richtung Tal zur Lichtenfelser Innenstadt zeigt, sind die Betoneinfassungen der Lichtschächte vor den Kellerfenstern nach vorne gekippt. An einigen Fenstern sind die Rahmen bereits teilweise herausgefault und liegen davor auf dem Boden. In einigen Ecken sind die Wege zu Eingängen ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren