Wegen Corona
Wie geht Berufsorientierung ohne Praktikum?
Bilder aus solchen Praktika-Perioden der Baur-Gruppe in Burgkunstadt gibt es derzeit nicht - eine einzige Praktikantin dort arbeitet im Homeoffice.
Bilder aus solchen Praktika-Perioden der Baur-Gruppe in Burgkunstadt gibt es derzeit nicht - eine einzige Praktikantin dort arbeitet im Homeoffice.
Foto: Baur
LKR Lichtenfels – Arbeitgeber können derzeit deutlich weniger Praktika für Schüler anbieten. Diese brauchen jedoch praktische Einblicke in verschiedene Berufssparten.

Die Qual der Wahl bei der Berufswahl: So mancher Erwachsene zweifelt heute noch, ob die eigene Entscheidung die Richtige war. Daran sieht man, wie schwierig die Berufswahl ist, ganz besonders für die diesjährigen oder nachfolgenden Abschlussschüler im Landkreis Lichtenfels. Die Einschränkungen aus Gründen des Infektionsschutzes erschweren die Praktikumsmöglichkeiten vieler Unternehmen in der Region für junge Menschen.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren