Knapp 1000 Euro
Bürger müssen für Sanierung blechen
Bürgermeister Michael Zapf (links)im Gespräch mit Bürgern aus Giechkröttendorf beim der Ortsversammlung.
Bürgermeister Michael Zapf (links) im Gespräch mit Bürgern aus Giechkröttendorf bei der Ortsversammlung. Nicht alle sind erfreut über die Ankündigungen.
Foto: Roland Dietz
Weismain – Bei der Giechkröttendorfer Ortsversammlung ist die Stimmung verhalten. Bürger ärgern sich über Langsamkeit und hohe Kosten der Straßenerneuerung.

Die Bauarbeiten im unteren Bereich (Ampel/ Weismainbrücke) werden eine viermonatige Vollsperrung nach sich ziehen. Vor kurzem fand ein Gesprächs- und Infoabend über den Sachstand der Kanalbaumaßnahmen in dem Weismainer Ortsteil statt, zu dem fast 60 Personen gekommen waren. Bürgermeister Michael Zapf erklärte die aktuelle Situation. In cirka zwei Wochen werde man mit den Arbeiten am Schloss angelangt sein, und es würden nun auch Arbeiten zur Herstellung der einzelnen Hausanschlüsse begonnen. Er hoffe, dass in drei bis vier Wochen die Umgehung wieder offen ist. Etwa 1000 Euro pro Haushalt Das Ziel werde ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren