Neue Nutzung
Wohnen auf dem Klinikgelände
Auch das Haus 13 prägt das „Gesicht“ Kutzenbergs.
Auch das Haus 13 prägt das „Gesicht“ Kutzenbergs.
Foto: Mario Deller
Ebensfeld – Der Ebensfelder Gemeinderat befasste sich mit dem Konzept für den Klinikstandort Kutzenberg. In einigen Bereichen sollen Wohnflächen entstehen

Die Weiterentwicklung und Modernisierung als Klinikstandort mit dem Millionen-Neubauprojekt, Erhalt historischer Bausubstanz, Neustrukturierung des Areals mit Blick auf Klinik, Denkmal und Wohnen – diese groben Stichpunkte lassen auf die Vielschichtigkeit des 54 Seiten umfassenden kommunalen Denkmalschutzkonzeptes Kutzenberg schließen, das Franz Ullrich vom Planungsbüro Plan & Werk Bamberg in der Sitzung des Ebensfelder Gremiums vorstellte.Etliche Abstimmungsgespräche und Videokonferenzen fanden seit Anfang 2020 statt, um eine tragfähige Basis zu finden und zu bilden und die gemeinsamen sowie verschiedenen ...

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren