75 Jahre FT
Franken lernt das Fliegen
Endlich wieder positive Schlagzeilen: Nürnberg öffnet 1955 mit dem Flughafen ein Tor zur Welt.
Endlich wieder positive Schlagzeilen: Nürnberg öffnet 1955 mit dem Flughafen ein Tor zur Welt.
Foto: Albrecht Dürer Airport Nürnberg
75 Jahre FT
Nürnberg – 1955: Zehn Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges hob zwischen Salat und Knoblauch der erste Flieger ab – in Nürnberg.

Historisch. Der Begriff wird gerne und allzu oft be-, wenn nicht abnutzt; beim Jahresbericht des Airports Nürnberg für 2020 hat er seine Berechtigung: Erstmals seit 1985 lag die Zahl der Passagiere am Flughafen „Albrecht Dürer“ unter einer Million – eine Folge der Corona-Krise und des weltweit verfügten Lockdowns auch in der Luft.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren