Stadtrat
Aydin oder von Deimling: Zwei wollen Dritter ...
Coburg kulinarisch: Von Bratwürsten, Backwaren und Bier
Foto: Bernd F. Meier (dpa-tmn)
Coburg – Der Stadtrat zu Coburg wählt am 1. Juni einen neuen Dritten Bürgermeister. Wir stellen beide Bewerber vor.

Die SPD hat den Versicherungskaufmann Can Aydin nominiert, die Grünen schicken den Kinderarzt Florian von Deimling ins Rennen. Nach Lage der Dinge kann die SPD auf die Unterstützung der Fraktionen CSU/Junge Coburger und Coburg Soziale Bürger zählen. Das wären insgesamt 23 von 40 Stimmen.  Doch entschieden ist noch nichts.  Wir haben die beiden Bewerber gebeten, uns drei Fragen zu beantworten und ein Foto zu schicken, das für sie typisch ist.  Hier finden Sie die Antworten von Can Aydin: Hier die Antworten von Florian von ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.