Nach Feuer in Coburg
Wo im eigenen Haus die Brandgefahr lauert
Während Arbeiter den Brandschutt vom Dach des Mehrfamilienhauses in Wüstenahorn entfernen, gehen die Untersuchungen weiter. Schon ein alter Akku kann laut dem Experten ein solches Feuer auslösen.
Coburg – Ermittler suchen nach der Brandursache in Wüstenahorn. Nicht so leicht, denn fast jedes Gerät kann Feuer fangen - es muss nicht mal am Strom hängen.

In den Tagen nach dem Brand zieht es Marcel Wagner immer wieder auf den Dachboden. Der 29-Jährige hatte das Glück, nicht in der unmittelbar vom Feuer betroffenen Haushälfte zu wohnen, sondern nebenan. Hilflos sah er zu, wie die Feuerwehr löschte. Und hoffte, dass die Flammen nicht auch noch auf seine Haushälfte übergreifen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar