Preise explodieren
Droht Coburgern die Mega-Gasrechnung?
Viele Verbraucher haben Angst vor hohen Rechnungen.
dpa
Fajsz Deaky von Fajsz Deáky Coburger Tageblatt
Coburg – Die Gaspreise steigen, die Russen machen vielleicht auch die Pipeline Nord Stream 1 dicht – das erwartet die Kunden der SÜC in nächster Zukunft.

Die Alarmstufe ist ausgerufen. Erste Vermieter begrenzen den Warmwasserverbrauch, andere drosseln die Heizleistung, die Preise steigen und steigen. Fast alles dreht sich dieser Tage um das Gas. Kriegen wir noch genug davon? Und müssen wir alle horrende Nachzahlungen leisten am Jahresende? Was ist, wenn die Russen Ende Juli auch die schon laufende Pipeline „NordStream 1“ abschalten, was allgemein befürchtet wird? Und: Wie voll sind die Gasspeicher, reicht das denn überhaupt?

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.