Energiekosten
Strom einfach mal selbst gemacht
Chrsitoph Lieb zeigt den Wechselrichter, der hinten an ein  PV-Modul angeschlossen ist.
Foto: Rainer Lutz
Rainer Lutz von Rainer Lutz Coburger Tageblatt
Coburg – Kleine PV-Anlagen sollen die Stromkosten senken. Aber es gibt eine ganze Menge zu beachten – ein Beispiel aus Coburg.

Es klingt sehr einfach, wenn Christoph Lieb sagt: „Das kann jeder selbst aufbauen“, während er ein Modul für eine Photovoltaik-Anlage an die Wand lehnt. Ist es wirklich so leicht, den rasant steigenden Energiekosten mit einer eigenen kleinen Solaranlage zu entkommen – zumindest ein bisschen? Wenn er erklärt, worauf es ankommt, wird klar: Der eine oder andere wird wohl lieber eine Fachfirma beauftragen. Christoph Lieb ist gelernter Mechatroniker und begeisterter Heimwerker.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.