Gerichtsprozess
Paketdieb fliegt im Internet auf
Wegen Diebstahls musste sich der Angeklagte aus Kulmbach verantworten.
Foto: Symbolfoto: Arne Dedert/dpa
Kulmbach – Ein 35-jähriger Kulmbacher hatte den Inhalt eines fremden Pakets per Ebay-Kleinanzeigen zum Kauf angeboten und wurde von der Bestohlenen enttarnt.

Kommissar Ebay macht es möglich: Schneller als die Polizei hatten die Bestohlene und ihr Freund den Dieb eines Zalando-Paketes mit Hilfe des Internets ausfindig gemacht. Sie fahndeten einfach bei Ebay-Kleinanzeigen nach dem Inhalt des Paketes und wurden fündig. Tatsächlich hatte der ermittelte 35-jährige Mann aus der Nachbarschaft die im Treppenhaus abgelegte und fast 300 Euro teure Paketsendung einfach mitgenommen und im Netz zum Kauf angeboten. Deshalb wurde er jetzt mit fünf Monaten auf Bewährung bestraft.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.