Ehrung
Klinikum Kulmbach: Preis für die Architekten
Die Architektur des Klinikum-Neubaus wurde mit der Verleihung des German Design Award gewürdigt.
Foto: Ralf Dieter Bischoff
Alexander Hartmann von Alexander Hartmann Bayerische Rundschau
Kulmbach – Dem Kulmbacher Architekturbüro H2M wurde der German Design Award verliehen. Die Jury stellt die Funktionalität und die hochwertige Architektur der Kulmbacher Klinikum-Neubauten heraus.

Corona hat auch das Kulmbacher Klinikum fest im Griff, doch in der Pandemie-bedingt angespannten Lage gibt es abseits aller Medizin auch Grund zur Freude. Der Erweiterungsbau wurde jetzt mit einem internationalen Architekturpreis ausgezeichnet. Der Arbeitsgemeinschaft Kulmbacher Architekturbüro H2M und a/sh Architekten aus Ludwigshafen, die für den Neubau verantwortlich zeichnet, wurde der German Design Award mit der Auszeichnung "Special Mention" verliehen.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.