Förderung fehlt
Aus für den Kulmbacher Familientreff?
Der Familientreff in der Negeleinstraße.
Foto: Archiv/Hänseler
Mittelau – Eine Pressemitteilung, die die Geschwister-Gummi-Stiftung am Montag verschickt hat, lässt nichts Gutes erwarten.

Seit 15 Jahren betreibt die Geschwister-Gummi-Stiftung den Familientreff in der Negeleinstraße. In dem ehemaligen Waisenhaus sind derzeit unter anderem das Kindercafé, ein Second-Hand-Laden, die Beratungsstelle der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit, eine Seniorenwerkstatt und Räume für Gruppen, Gesprächskreise oder Kindergeburtstage untergebracht.Die Kosten für den Unterhalt des historischen Gebäudes und für die unterschiedlichen Einrichtungen wurden immer aus unterschiedlichen ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich