Jubiläum
Ein Buch als Liebeserklärung an Mangersreuth
Pfarrerin Bettina Weber, Lydia Herold und Sabine Gräf (von links)  präsentieren das frisch gedruckte Jubiläumsbuch vor ihrer geliebten Mangersreuther Kirche.
Foto: Uschi Prawitz
F-Signet von Ursula Prawitz Fränkischer Tag
Mangersreuth – Ein Arbeitskreis hat ein 200-Seiten-Werk über die Mangersreuther Kirche herausgebracht.

Eigentlich wollte der Kirchenvorstand der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde wie immer eine Festschrift zur Kirchweih verfassen. Entstanden ist in diesem Jahr letztendlich aber ein informatives Buch mit über 200 Seiten. „Die Kirche zu Mangersreuth 1721 - 2021“ enthält jedoch nicht nur Informatives über 300 Jahre Kirchengeschichte, sondern viele Bilder und Wissenswertes über die Dörfer und Menschen der Gemeinde. In Teil I des Buches erfahren Interessierte in Texten von Bernd Winkler historische Fakten über die Kirche ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.