Bildergalerie
Schneegestöber beim Blaicher Weihnachtsmarkt
Schneegestöber gabs heuer auf dem Blaicher Weihnachtsmarkt.
Schneegestöber gabs heuer auf dem Blaicher Weihnachtsmarkt - nicht nur bei der Deko.
Stephan Stöckel
F-Signet von Stephan Stöckel Fränkischer Tag
Kulmbach – Besucher und Händler sind gleichermaßen entzückt: Zum Adventsmarkt in der Blaich gibt es einen Vorgeschmack auf „weiße Weihnachten“.

Im weißen Kleid präsentierte sich gestern der Blaicher Weihnachtsmarkt auf dem Mönchshof-Gelände – sehr zur Freude der Besucher und Händler. „Tanzende Schneeflocken gehören zu einem Markt einfach dazu“, meinte Eva Pötzel von der Thurnauer Töpferei Renner.

Besondere Taschen aus Ludwigschorgast

Wer ein originelles Weihnachtsgeschenk suchte, der wurde an einem der über 30 Stände fündig. Miriam Wilm fühlt sich dem Recyclinggedanken verpflichtet. Aus alten Kaffeeverpackungen hatte sie schmucke Einkaufstaschen hergestellt. „Zuerst reinigte ich die Verpackungen, dann bügelte ich sie, um sie schließlich zu Taschen zusammenzunähen“, schilderte die Ludwigschorgasterin den Herstellungsprozess.

Die schönsten Bilder vom Blaicher Weihnachtsmarkt:

Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Blaicher Weihnachtsmarkt 2022
Stephan Stöckel

Ein Hingucker waren die eingefilzten Seifen von Regine Bär, auf denen Weihnachtsgänse, Nikoläuse oder Rotkehlchen zu sehen waren. „Man wäscht seine Hände mit dem Filz, der für einen besonders cremigen und feinen Schaum sorgt“, erläuterte die Expertin aus Kasendorf. Aus Zwetschgen und Lebekuchengewürz hatte Marcel Völkel aus Himmelkron einen Winterlikör gebrannt, der in Fläschchen angeboten wurde, die aussahen wie Lebekuchenmännchen.

Christkind gastiert mit der Bierkönigin in der Blaich

Das Christkind kam in diesem Jahr nicht hoch zu Ross zum Weihnachtsmarkt, sondern in Begleitung der Bayerischen Bierkönigin Sarah Jäger aus Schwandorf. In die Rolle des himmlischen Wesens war die 18-jährige Emily Gulba aus Weidenberg im Fichtelgebirge geschlüpft. Bereits als Kinde habe sie bei Theateraufführungen das Christkind gespielt, erzählt die 18-Jährige, die es „liebt in leuchtende Kinderaugen zu blicken“.

Lesen Sie auch:

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: