Burggeflüster
Willkommen beim Virenroulette
Derzeit hat die Erkältungswelle vor allem die Kinder im Griff.
Annette Riedl, dpa
Romy Denk von Romy Denk Bayerische Rundschau
Kulmbach – Wenn das Kind krank zuhause bleiben muss, brauchen die Eltern meist eine gute Portion Geduld und Nerven.

Husten, Schnupfen, Halskratzen – überall sind derzeit die Kinder krank. Die Erkältungswelle reißt nicht ab und letztendlich hat auch uns das Virenroulette erwischt. Vollprogramm beim Buben quasi, welches alle Planungen durcheinanderwirft und gute Nerven erfordert. Diese wurden am Montagmorgen beim Doktor erst recht strapaziert: Eine massiv überfüllte Praxis mit unzähligen schniefenden und hustenden Kindern und übernächtigten Eltern. Also gut, eine Untersuchung und einen Apothekenbesuch später sitzen wir wieder zuhause.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.