Chaos befürchtet
Endlich freie Fahrt in der Hofer Straße?
Der Kreisel am Klinikumsberg ist befahrbar, die unübersichtliche Verkehrsführung damit Vergangenheit.
Jürgen Gärtner
Jürgen Gärtner von Jürgen Gärtner Bayerische Rundschau
Kulmbach – Anlieger atmen auf. Doch die nächste Vollsperrung steht schon vor der Tür – und die wird sich auch auf den neuen Kreisel auswirken.

„Endlich wieder frei!“ Das werden sich wohl viele Kulmbacher gedacht haben, nachdem die Hofer Straße wieder befahrbar ist. Die Sperrung ist aufgehoben, die nervige – wenn auch nur kurze – Umleitung über Blaicher Straße, Friedrich-Ebert-Straße und Kettelerstraße Vergangenheit. Der Kreisel am Fuße des Klinikumbergs konnte seit Ende August teilweise, seit vier Wochen voll genutzt werden.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.