Lösungssuche
Zu viel Verkehr in der Blaich
Stop and go in Schlangenlinien: Vor allem im Ängerlein ist der derzeitige Zustand unbefriedigend. Foto: Katrin Geyer
Foto:
Blaich – Enge Straßen, Schlingerkurs. Wie Frank Wilzok, Hans Werther und Jörg Kunstmann die Situation in ihrem Stadtteil verbessern wollen.

Eine Autofahrt durch die Blaich erfordert - vor allem zu verkehrsreichen Zeiten - höchste Konzentration. Wer sich schon einmal in Schlangenlinien an den parkenden Fahrzeugen im Ängerlein entlanggetastet hat, vom Gegenverkehr immer wieder zum Anhalten genötigt, weiß, wovon die Rede ist.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.