Ortsentwicklung
Alte Spinnerei in Mainleus: Was geht?
Für die alte Spinnerei in Mainleus wird eine Machbarkeitsstudie erarbeitet. Foto: Archiv/Peter Müller
Foto:
Mainleus – Wie kann man die Industriebrache in Mainleus nutzen? Ein Architektenbüro aus Würzburg, das auf die Revitalisierung alter Gebäudekomplexe spezialisiert ist, wird eine Machbarkeitsstudie erstellen.

Konzerte, Kabarett, Disco, Ausstellungen und vieles mehr: Die alte Spinnerei in Mainleus hat jede Menge Potenzial, zu einem Kulturzentrum zu werden. Davon ist Architekt Roland Breunig, der Geschäftsführer des Würzburger Büros Archicult, überzeugt. In der Sitzung des Mainleuser Gemeinderats am Montagabend erhielt er den Auftrag, eine Machbarkeitsstudie zu erstellen. Die Kernfragen darin: Geht's? Wie geht's?

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich