Vorhaben gescheitert
Dieser Bauklotz ist vom Tisch
Die Z-förmige Wohnanlage, die ob ihrer Größe kritisiert worden war, ist vom Tisch. Der Investor will nun die Bebauung am Pörbitscher Platz in einer kleineren Variante vornehmen.
Foto: Visualisierung: GBI
Kulmbach – In Metzdorf und in der Pörbitsch wehren sich Anwohner gegen zwei große Bauvorhaben. Am Pörbitscher Platz lenkt der Investor nun ein.

Mietwohnraum schaffen, Grundstücke für Familien ausweisen, die sich den Traum vom Eigenheim erfüllen wollen - hört sich gut an, zumal dann, wenn dafür keine neuen Baugebiete auf der grünen Wiese ausgewiesen werden müssen. Zwei solcher Projekte will die Stadt mithilfe von Planungsbüros und Investoren realisieren. Doch zwei Mal spürt sie heftigen Gegenwind: von Anwohnern, die beide Vorhaben für eine Kleinstadt wie Kulmbach als völlig überdimensioniert erachten.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Wir sind für Sie da

Bedingt durch hohe Krankheitsausfälle und Urlaubsvertretungen bitten wir Sie, mit uns über unseren Servicebereich in Kontakt zu treten. Leider kann sich die Bearbeitung Ihrer Anfrage in Einzelfällen um mehrere Tage verzögern. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Zum Servicebereich