Jens Spahn
Pandemie
Debatte über Ende der Corona-Notlage
Gesundheitsminister Spahn will den Corona-Ausnahmezustand beenden. Das stößt nicht nur auf Zustimmung. Die Länder dringen auf bundeseinheitliche Richtlinien. Derweil steigen die Zahlen weiter.
Impfausweis
Pandemie
Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder bei 100
Es ist nur eine symbolische Zahl, aber sie lässt aufhorchen: Die Corona-Inzidenz ist in Deutschland wieder dreistellig. Dazu zählt das RKI insgesamt 15.145 Neuinfektionen binnen eines Tages.
Turn-WM in Japan
Folgen der Pandemie
Unangenehmer Gegenspieler: Corona bestimmt weiter den Sport
Die Corona-Zahlen steigen wieder - trotz Impfungen. Vor allem für Hallen-Sportarten wie Handball, Eishockey oder Basketball könnte der Anstieg der Ansteckungen noch erhebliche Folgen haben.
Corona-Einreisekontrollen der Bundespolizei
Weltweit 70 Länder
Kroatien und Bulgarien ab Sonntag Corona-Hochrisikogebiete
Einige Länder gelten wegen hoher Corona-Zahlen wieder als Hochrisikogebiete. Unter anderem auch die EU-Länder Bulgarien und Kroatien. Für Reiserückkehrer bestehen deshalb gesonderte Regelungen.
Michael Müller
Ministerpräsidentenkonferenz
Länder für rechtliche Absicherung von Corona-Schutzmaßnahmen
36 Mal sind die Ministerpräsidenten schon in der Corona-Pandemie zusammengekommen. So einig wie diesmal waren sie selten: einen Flickenteppich in der Pandemie-Bekämpfung soll es nicht geben.
Impfung
Corona-Pandemie
Fast 70 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal geimpft
Die Impfquote in Deutschland steigt im Schneckentempo an - dürfte aber höher liegen als offiziell bekannt. Ein Wirtschaftsinstitut beziffert die Kosten von ungeimpften Menschen in Krankenhäusern.
Coronavirus
Pandemie
Inzidenz in Deutschland steigt weiter rasch an
Das RKI registriert 19.572 Corona-Neuinfektionen - und die Inzidenz überschreitet erstmals seit Mitte Mai die 90.
Coronavirus
Coronavirus
WHO: Neue Delta-Mutante im Blick
Es gibt etliche Varianten des Coronavirus. Längst nicht alle davon gelten als besorgniserregend. Eine neue Subvariante von Delta will die Weltgesundheitsorganisation nun aber genauer im Auge behalten.