Fränkischer Tag Visual
Diakonie
Gemeinschaft auf Tour
Gemeinschaft erleben auf großer Tour Ambulant Betreutes Wohnen der Diakonie auf Urlaubsreise.Nach zwei Jahren Coronapause gingen die Klient*innen,...
Fränkischer Tag Visual
Lkw und Opel kommen sich in die Quere
Am Freitag gegen 10.45 Uhr stoppte ein Lkw auf dem Weg auf der B279 von Ebern in Richtung Pfarrweisachan der Kreuzung nach Kraisdorf vor einer...
Albert Schmitt, Franz Appel, Herbert Schineller und Werner Kuhn (vorne von links) ehrte Vorsitzender Bernhard Dietz. Sie sind 50 bzw. 25 Jahre dabei. Hinten: Linus Dietz, Jürgen Hennemann, Michael Thiedmann, Adolf Lehnert und Alfons Blüml.
Jubiläum
Die Kirchenmusik ertönt seit 100 Jahren
Ehrungen langjähriger Mitwirkender stehen im Mittelpunkt, als die Kirchenmusik Bischwind a.R. feiert
Fränkischer Tag Visual
Gartenbauverein
Sommerfest mit Ehrungen
Der Obst- und Gartenbauverein Unterpreppach, lädt am Montag, 15. August, zum Sommerfest ein. Beginn des Gottesdienst mit Segnung der Kräuterbüschel...
Waghalsige Akrobatik ist von den Fahrern und Beifahrern in der Seitenwagen-Klasse gefordert.
Motorsport
Wenn der Adrenalinspiegel keine Ruhe findet
Waghalsige Sprünge, packende Zweikämpfe: Beim BMC Bramberg liefern sich die Motocross-Fahrer heiße Rennen. Problematisch könnte das Wetter werden.
Fränkischer Tag Visual
Stadträte schauen sich Galerie an
Der städtische Umwelt- und Bauausschuss kommt am Mittwoch, 17. August, zusammen. Die Mitglieder treffen sich um 18 Uhr am Ämtergebäude. Auf der...
Heißer Ritt: Einige  Motocrossler schrubben  über die „Bramberger Alm“ –  das hat seit Jahrzehnten Tradition.
Motorsport
Motocrossler ackern auf der Bramberger Alm
Zum Jubiläum des Bramberger Motorsportclubs steht ein Rennen an. Die Mitglieder zahlten in den 70ern abenteuerliche Preise für ihre Zweiräder.
Judas Priest-Star Rob Halford (links) schwört auf die heilenden Hände des Eberner Therapeuten Vincent Schorn.
Legende als Kunde
Judas Priest: Eberner massierte den „Metal-God“
Rob Halford, Frontmann der Heavy-Metal-Kult-Band Judas Priest, vertraute sich im Rahmen des Konzerts in Bamberg Vincent Schorn aus Ebern an.