Bürgerversammlung in Unfinden
Bürgerversammlung
Unfinden wird verkabelt und spart bald Energie
Im Königsberger Stadtteil werden die Dachständer abgebaut und die Stromleitungen ins Erdreich verlegt. An Glasfaser wird auch gedacht.
Pünktlich um 18 Uhr kam die Wandergruppe in Coburg an.
Tradition
Die alte Verbindung zwischen Königsberg und Coburg
Zum 56. Mal machte sich die Schlossberggemeinde Königsberg auf den 40 Kilometer langen Marsch nach Coburg.
Bernhard Jilke, Kaya Eckart, Andrea Rottner, Antonia Krämer, Joachim Derra (von links)
Freisprechung
Ausbildung beendet
Vor kurzem wurden nach erfolgreicher Abschlussprüfung zwei kaufmännische Auszubildende des Königsberger Leuchtenherstellers Regiolux freigesprochen....
Stubenrauch war ein bedeutender Heimatdichter.
Dauerausstellung
Bilder sollen an Edmund Stubenrauch erinnern
Eine Dauerausstellung mit Bildern aus dem Nachlass von Edmund Stubenrauch soll den Heimatdichter den Menschen näher bringen.
Walter Bieber erinnert sich gerne an seine Ägyptenreise und die Erlebnisse vor Ort.
Reise
Während der Golfkrise in Ägypten
Der 90-Jährige Königsberger Walter Bieber blickt auf ein erfülltes Leben zurück. In Nordafrika hatte er besondere Erlebnisse.
Einen Zwischenstopp machen Wanderer in Unfinden.
Wandertipp
Rund um Königsberg: Fachwerk-Romantik und Idylle
Der historische Rundwanderweg in Königsberg führt Ausflügler auf die Spuren der Vergangenheit. Einen Ausblick bis in die Rhön gibt es noch dazu.
Fränkischer Tag Visual
Start für sechs neue Auszubildende
Zum Ausbildungsstart am 1. September begrüßte der Leuchtenhersteller Regiolux sechs neue Auszubildende am Firmensitz in Königsberg. Los ging es für...
Fränkischer Tag Visual
Schulstart
So läuft der erste Tag
Das Schuljahr beginnt am Dienstag, 13. September, mit einem Gottesdienst um 8.15 Uhr in der Marienkirche in Königsberg. Im Anschluss werden alle...