Jupps Gartentipps
Rittersporn nach der Blüte scheiden
Rittersporn ist eine Langtagpflanze.
Foto: Josef Schröder
Bamberg – In den Gärten blüht es derzeit prächtig. Damit Rittersporn, Duftnessel und Bauernhortensie auch im nächsten Jahr blühen, hat Jupp ein paar Pflegetipps übrig.

Viele Bauerngärten blühen zurzeit in einer großen Pracht. Gern geben die Bäuerinnen Auskunft, wie sie Ihre Pflanzen hegen und pflegen. Früher war es selbstverständlich, althergebrachtes Wissen von Generation zu Generation weiter zu geben. Hier ist leider eine Lücke entstanden, die es wieder zu schließen gilt.  Trichterwinde beginnt zu blühen Wenn in der Frühe die Blüten der Nachtkerze anfangen sich zu schließen und verwelken, entfalten sich die, der Trichterwinde. Diese gehört mit zu den schönsten einjährigen Rankgewächsen. Es gibt die ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.