Jupps Gartentipps
Die Vögel folgen dem Tageslicht
Auch viele Bergfinken kommen in strengen Wintern aus Nordeuropa zu uns zu Besuch.
Bernhard Schmalisch
F-Signet von Josef Schröder Fränkischer Tag
Bamberg – Vögel aus Skandinavien überwintern gerne in Deutschland. Dafür machen bei uns welche Platz und fliegen in den Süden.

Wenn in Nordeuropa strenge Winter herrschen, kommen ganze Scharen von Zeisigen, Seidenschwänzen und Bergfinken von dort zu uns zu Besuch. Hier können sie im Winter besser überleben. Das Klima in Deutschland ist milder als in Skandinavien. Es wird viel zu wenig bedacht, dass die Vogelwanderungen im Winter nicht nur aus Nahrungsmangel vollzogen werden, sondern auch wegen des Lichtes. Die Tage sind in Norwegen oder Finnland im Winter sehr viel kürzer als bei uns. Somit verbleibt den tagaktiven Vögeln dort weniger Zeit zum Futtersuchen. Im ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Testen Sie unser Angebot und erfahren Sie, warum mehr als 12.500 Menschen PLUS nutzen. Jeden Tag erfahren Sie aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet.

Mehr über PLUS lesen Sie hier.

Nach oben