Ratgeber
Wassersport? Alles geht nicht
Helmut Vorndran (rechts) verleiht in Rattelsdorf im Landkreis Bamberg  Kajaks und Canadier für Fahrten auf Itz und Main. Bevor es aufs Wasser geht, erhalten die Kunden genaue Einweisungen. Natürlich alles mit Mundschutz.
Nürnberg – In den Pfingstferien ins Schwimmbad oder an den Baggersee? Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen ist wieder einiges möglich.

Der Sommer steht vor der Tür - an sich ab sofort Hochsaison für Wassersportfreunde. Sollte man meinen. Nur, was geht in Coronazeiten? Und was geht nicht? Das Schwimmbad aufsuchen, eine Tour mit Kajak oder Canadier, Segeln, Stand-up-Paddling, Surfen, Kiten oder mit dem Motorboot unterwegs sein können, hinter all diesen Aktivitäten standen bis vor wenigen Tagen noch diverse Fragezeichen.Inzwischen hat sich das Gewirr um Ge- und Verbote in Franken zumindest ein wenig gelichtet, und es lassen sich Aussagen darüber treffen, was in den ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar