Ernte 2023 gefährdet
Die Folgen einer noch nie erlebten Trockenheit
An den sich einrollenden Blättern erkennt Claus Schmitt, dass dieser Apfelbaum unter der Trockenheit leidet.
Foto: Heike Beudert
Klimawandel
Bad Kissingen – Wer von der Landwirtschaft lebt, muss mit Wetterextremen rechnen. Doch diese Trockenphase könnte sich auch auf die nächste Ernte auswirken.

Die ersten Äpfel, die in dieser Sommersaison in Schmitt´s Obstgarten geerntet werden, sehen aus wie gemalt. Rotbackig und prall liegen sie in den Körben. Claus Schmitt freut dieser Anblick, denn die Frühsorte scheint die lange Trockenheit noch recht gut weggesteckt zu haben. Doch nur wenige Meter entfernt stehen Apfelbäume, denen der Trockenstress deutlich anzusehen ist. Die Blätter rollen sich bereits ein, ein typisches Zeichen, dass der Baum Durst hat. Claus Schmitt sorgt sich um seine Obstbaumkulturen und steht mit seiner Sorge nicht ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.