Bundestagswahl 2021
Michaela Reinhard: Klimaziel muss über alles
ÖDP-Politikerin Michael Reinhard sind neben dem Klimaschutz auch andere Themen wichtig.
Bad Kissingen – Die Stärkung des ländlichen Raumes ist für die ÖDP-Kandidatin essenziell. Warum sie mehr als eine Nische bedienen will.

Michaela Reinhard ist überzeugt von ihrem Tun. Schon 2017 ließ die heute 47-Jährige sich im Wahlkreis 248 Bad Kissingen als Direktkandidatin der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) für die Bundestagswahl aufstellen. Das Ergebnis war mit 1,2 Prozent bei den Erst- und 0,6 Prozent bei den Zweitstimmen überschaubar. Bei der Landtagswahl 2018 erhielt Reinhard 1,0 Prozent der Stimmen im Kreis. Dennoch sagt sich die Gymnasiallehrerin: jetzt erst recht.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar