Fisch und Steak
Dieses Silvester-Menü empfiehlt der Sternekoch
Alexander Herrmann erhält in diesem Jahr den Frankenwürfel. Foto: Archiv/Jens Hartmann
Foto:
Wirsberg – Wenig Aufwand, viel Geschmack: Wer zu Silvester kochen will wie der Profi, dem empfehlen wir ein Tête-à-Tête mit Alexander Herrmanns Kreationen.

Ein Silvester-Menü wie beim Sternekoch? Da räumt Alexander Herrmann gleich mal mit einem Vorurteil auf: „Kein Mensch sollte sich sein eigenes Wohlfühl-Essen vergrätzen lassen, bloß weil ihm ein Koch aus dem Fernsehen da was anderes vorschlägt. Wer also ins neue Jahr wie gewohnt mit Raclette oder Bockwurst und Kartoffelsalat feiern möchte, weil er das schon immer so gemacht hat, der soll das bitteschön tun und sich die Klassiker ganz einfach schmecken lassen, wie er/sie es bisher auch immer getan hat!“ Für jene aber, die sich ...

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.