Brose um die Welt
WM-Quali: So lief das „Fenster“ für die Bamberger
So sehen Sieger aus: Die litauische Nationalmannschaft um Brose-Guard Vaidas Kariniauskas (Nummer 13) feierte die vorzeitige WM-Qualifikation.
Foto: fiba.basketball
Maximilian Glas von Maximilian Glas Fränkischer Tag
Bamberg – Christian Sengfelder, Vaidas Kariniauskas und Gabriel Chachashvili waren für ihre Nationalteams im Einsatz. Wie präsentierten sich das Brose-Trio und zahlreiche Ex-Bamberger?

In der Serie „Brose um die Welt“ blickt fraenkischertag.de auf die Leistungen ehemaliger Spieler von Brose Bamberg in der Bundesliga, in europäischen Ligen und auf anderen Kontinenten. In dieser Folge im Fokus: Bamberger und Ex-Bamberger bei der WM-Qualifikation. Noch drei WM-Tickets sind in Europa zu vergeben Die Basketball-Weltmeisterschaft 2023 findet vom 25. August bis 10. September auf den Philippinen, in Japan und Indonesien statt. In den vergangenen Tagen stand weltweit das vorletzte Qualifikationsfenster auf dem ...

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.