HSC Coburg
Platzhirsch Billek macht Ansage an die Konkurrenz
Seit acht Jahren heimisch in Coburg: Florian Billek. Der Rechtsaußen des HSC ist Saison für Saison Torjäger der Vestestädter.
Foto: Tobias Herrling
Coburg – Florian Billek ist die Konstante beim HSC Coburg. Doch in dieser Saison verpasste er bereits neun Spiele. Muss er sich an weniger Spielzeit gewöhnen?

Weißes Shirt, weiße Short, Sonnenbrille: Zum Interviewtermin in einem Coburger Café erscheint Florian Billek im lässigen Sommeroutfit. Der Rechtsaußen des Handball-Zweitligisten HSC 2000 Coburg ist gut gelaunt – obwohl er derzeit eine sportlich schwierige Phase mitmacht. Zum einen laufen die Vestestädter ihren Ansprüchen hinterher, zum anderen ist der gebürtige Hesse zum wiederholten Mal in dieser Saison zum Zuschauen verdammt.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal