Fußball
Meghdad Salehan folgt auf Thomas Wäcke
Meghdad Salehan wird Trainer bei der SG Haard/Nüdlingen.
Meghdad Salehan wird Trainer bei der SG Haard/Nüdlingen.
Archiv/Anand Anders
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Nüdlingen – Die SG Haard/Nüdlingen hat für die kommende Saison (2023/24) Meghdad Salehan als Trainer verpflichtet.

Das gibt die Spielgemeinschaft in einer Mitteilung bekannt. In der aktuellen Saison steht die Mannschaft von Noch-Trainer Thomas Wäcke nach dem Abstieg aus der Kreisklasse am Tabellenende der A-Klasse Rhön 2. Wäcke wird sich laut Mitteilung dann wieder voll und ganz auf seine Arbeit als Fußball-Abteilungsleiter beim TSV Nüdlingen konzentrieren. Salehan wohnt in Nüdlingen, hat den TSV schon einmal trainiert und kehrt sozusagen zurück. Als aktiver Spieler kickte der Neu-Trainer bereits beim FC 06 Bad Kissingen. „Die SG bedankt sich ausdrücklich bei Thomas Wäcke für die geleistete und noch zu leistende Arbeit und wünscht ihm und der Mannschaft in der Rückrunde noch ein paar wichtige Punkte, um einen weiteren Abstieg zu verhindern“, sagt Vorstandsmitglied Andre Iff.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link: