Fußball
FC Coburg will Senkrechtstarter ärgern
René Knie (rechts) und der FC Coburg haben mit dem Tabellenführer der Landesliga-Meisterrunde einen harten Brocken zu Gast.
Coburg – Die Vestekicker bekommen es mit dem Tabellenführer der Landesliga-Meisterrunde, TuS Röllbach, zu tun. Ebersdorf empfängt in der Abstiegsrunde Lengfeld.

Mit Verspätung sind die Landesliga-Fußballer des FC Cobug am Mittwochabend in die Meisterrunde eingestiegen. Geistig hatten die Vestekicker gegen Fuchsstadt eine Viertelstunde gebraucht, bis sie auf dem Platz angekommen waren, erkämpften sich letztlich aber immerhin noch ein 2:2-Remis. Das Momentum der zweiten Halbzeit möchte das Team von Lars Müller mit in das nächste Heimspiel gegen den Spitzenreiter TuS Röllbach am Samstag um 15 Uhr nehmen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal