Fussball
FC Coburg: Aller guten Dinge sind vier?
Sertan Sener wird am Mittwoch sein erstes Ligaspiel für den FCC nach seiner Rückkehr aus Großbardorf im Winter bestreiten.
Coburg – Im vierten Anlauf will der FC Coburg in die Meisterrunde der Landesliga Nordwest eingreifen. Gegner Fuchsstadt hat mit ähnlichen Problemen zu kämpfen.

Im vierten Anlauf will der FC Coburg am Mittwoch um 19 Uhr endlich in die Meisterrunde der Fußball-Landesliga Nordwest eingreifen. In den vergangenen Wochen sorgten Corona-Fälle im eigenen Lager bzw. beim Gegner und Witterungsverhältnisse für drei Spielausfälle. Landesliga NW, Meisterrunde FC Coburg (8.) – FC Fuchsstadt (9.) Fuchsstadt gegen Coburg hätte vor zweieinhalb Wochen der Auftakt der Meisterrunde sein sollen. Damals verhinderte ein Corona-Ausbruch bei den Vestekickern die Austragung der Partie. Kurz danach gab es auch bei den ...

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar