Fußball
FC Coburg II sendet mit neuem Coach Lebenszeichen
Carl-Philipp Schiebel betreute den FC Coburg II am Sonntag interimsweise.
Carl-Philipp Schiebel betreute den FC Coburg II am Sonntag interimsweise.
Foto: Archiv
Coburg – Die Reserve des FC Coburg explodiert unter Interimstrainer Carl-Phillip Schiebel im Kreisliga-Heimspiel gegen Gestungshausen mit einem 6:0-Sieg.

Ein Trainerwechsel kann (kurzfristig) Berge versetzen: ob in der Bundesliga oder in der Kreisliga. So gesehen erst am Sonntagnachmittag wieder in der Kreisliga Coburg. Nach einer sportlichen Talfahrt mit nur einem Punkt aus den letzten acht Partien erklärte Matthias Rödel vor dem Wochenende seinen Rücktritt als Trainer des FC Coburg II. Der 53-Jährige hatte das Amt bei den kleinen Vestekickern erst im Sommer übernommen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal