Fussball-Landesliga
FC Coburg nimmt die Hürde Haibach
Haibachs Keeper Tim Glanz wirft sich in den Laufweg des Coburgers Fabian Carl und kann den Abschluss verhindern.
Foto: H. Weiß
F-Signet von Redaktion Fränkischer Tag
Coburg – Die Vestekicker präsentieren sich kampfstark wie abgezockt und behalten im Landesliga-Topspiel gegen Haibach die Oberhand.

Erfolgreich zurückgemeldet hat sich der FC Coburg im Rennen um die Topplatzierungen der Landesliga Nordwest. Anders als noch vor Wochenfrist beim enttäuschenden 0:2 in Gochsheim präsentierten sich die Vestekicker im Spitzenspiel gegen Aufstiegsaspirant SV Alemannia Haibach ebenso kampfstark wie abgezockt und setzten sich knapp, aber verdient mit 1:0 durch.

Inhalt teilen

Oder kopieren Sie den Link:

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.