French Open
Matchball abgewehrt: Krawietz steht im Halbfinale
Der Coburger Kevin Krawietz steht im Mixed-Halbfinale der French Open.
Foto: Jürgen Hasenkopf
Witzmannsberg – Der Coburger und seine Partnerin Nicole Melichar-Martinez beweisen im Viertelfinale des Mixed-Wettbewerbs Nervenstärke.

So enttäuschend der Auftritt von Kevin Krawietz im Doppel war, so überraschend sind seine Leistungen im Mixed-Wettbewerb der French Open: Der Coburger zog am Montagmittag mit der US-Amerikanerin Nicole Melichar-Martinez ins Halbfinale ein. „Krachar“ gewann den Viertelfinalkrimi gegen die Brasilianer Bruno Soares und Beatriz Haddad Maia mit 6:4, 6:7 (2:7), 12:10. Im Halbfinale (Termin noch offen) treffen Krawietz/Melichar-Martinez auf den Sieger der Begegnung zwischen Neal Skupski/Desirae Krawczyk und Ulrikke Eikeri/Joran Vliegen.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal